Kennen wir schon – haben wir schon…

Home » Allgemein » Kennen wir schon – haben wir schon…

“Wir haben diesen Vermarktungsansatz bereits zuvor vergeblich ausprobiert.” Hört sich das bekannt an?

Sehr oft bin ich bereits Geschäftsinhabern, Führungskräften und sogar professionellen Vermarktungsstrategen begegnet, die das selbe Problem hatten. Und ja, es ist schmerzhaft, darüber nachzudenken, aber es ist eine notwendige Erfahrung auf dem Weg zu besseren Ergebnissen. Wenn ich dieses Problem immer und immer wieder zuhören bekomme, stelle ich die selbe Frage: „Was war das Motiv für ihren Einsatz im Bereich Marketing?’ Neun von zehn Malen wird die Antwort die selbe sein:

  • Den Firmen- oder Produktnamen als Titel benutzen
  • Ihnen vom Produkt oder der Dienstleistung erzählen
  • Sie mit Kontaktdaten versorgen

Glauben Sie mir, wenn ich sage, dass ich Vermarktungsmaterial ohne den letztgenannten Punkt gesehen habe. Kein Wunder, dass es nicht funktioniert – eine komplette Verschwendung des Werbeetats, nur weil sich niemand um diese Art von Selbstverständlichkeiten kümmert. Aber genug davon – seien Sie klug und lassen Sie ihre Marketingstrategie effektiv für Ihr Unternehmen arbeiten, indem Sie die AIDA-Methode nutzen, Strategien zu entwickeln, die Gewinne erzielen und Reaktionen der gewünschten Zielgruppe nach sich ziehen.

Was ist AIDA? Es handelt sich um ein Akronym für Aufmerksamkeit, Interesse, Wunsch und Aktion (Attention, Interest, Desire und Action)

Jede von Ihnen vorbereitete Werbebotschaft muss die AIDA-Methode wiederspiegeln.

Wie benutzt man AIDA? Entwickeln Sie ihre Werbebotschaften mit den folgenden Dingen im Hinterkopf:

  • Aufmerksamkeit – Wählen Sie einen Titel, der die Aufmerksamkeit ihrer Zielgruppe erregt, sodass diese mehr darüber erfahren will, was Sie zu sagen haben. Wenn Sie dahingehend versagen und die Zielgruppe nicht erreichen, so sind alle Bemühungen umsonst gewesen.  Die stärksten und effektivsten Titel rufen beim Leser Emotionen hervor, wenn sie ein Problem ansprechen, welches Ihre Zielgruppe betrifft. Sie müssen eine direkte Antwort auf die Frage „Was interessiert mich das?“ haben in dem was Sie zu sagen haben.
  • Interesse – Ihr Titel hat Versprechungen gemacht, die es nun zu halten gilt. Sie müssen Ihre potentiellen Kunden interessiert halten, indem sich Ihre Werbebotschaft darauf fokussiert, was es dem Kunden bringt und die Botschaft muss auf einfache Weise kommunizieren, wie ihr Produkt oder ihre Dienstleistung das Problem löst. Und dieser Ansatz funktioniert bei Konsumenten ebenso wie bei Geschäftskunden. Geben Sie dem Empfänger ihrer Werbenachricht Beweise, die ihre Aussage unterstützen und damit Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit herstellen. Überschwemmen Sie sie nicht mit Statistiken oder Produktdaten oder Sie werden sie zu Tode langweilen.
  • Wunsch – Ihre Nachricht muss das Interesse der Zielgruppe in den klaren Wunsch umformen, ihr Produkt oder ihre Dienstleistung haben zu wollen. Erklären Sie wie ihr Kunde die Vorteile durch Akzeptieren ihres Angebots bekommen kann. Und ja, es ist richtig, dass ihre Nachricht dem Kunden ein bestimmtes Angebot unterbreiten muss. Ihr Kunde muss sich absolut sicher sein können. Sie müssen Kundenreferenzen angeben und Garantien geben, das Risiko seitens der Kunden zu minimieren oder gar zu eliminieren. Ihr potentieller Kunde muss sich vorstellen können, wie sie vom Akzeptieren ihres Angebots profitieren können.
  • Aktion – Nun müssen Sie einfach ihrer Zielgruppe sagen, was sie tu soll und wann! Haben Sie ein sicheres Auftreten und denken Sie nicht, dass ihre Zielgruppe weiß, was sie zu tun hat. Sie müssen sich ihres Schreies nach Aufmerksamkeit absolut sicher sein und es so einfach wie möglich für ihre Zielgruppe gestalten, ihr Angebot anzunehmen. Wiederholen Sie die Vorteile und die auftretenden Konsequenzen, falls sie das Angebot nicht annehmen.  Ermutigen Sie ihre Zielgruppe jetzt zu handeln und das Angebot anzunehmen, indem Sie bestimmte zusätzliche Motivationen einbauen, die nur für eine bestimmte Zeitspanne verfügbar sind.

 

Nutzen Sie die AIDA-Methode für alle Arten von Vermarktungsbotschaften; ob für Massenmedienwerbung wie Radio oder TV, Printwerbung, Broschüren oder Flyer, Briefe oder Werbemails, bis hin zu Internetseiten! AIDA ist die Marketingstrategie, auf der jahrelanger Erfolg beruht und mit der es auch möglich ist, in Zukunft Erfolg und Reichtum herbei zu zaubern – für Unternehmungen, die diese Methode nutzen. Und das kannst du auch!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.